Unser zweites Treffen

Das zweite Treffen unseres Teams fand am 9. Februar 2018 statt.
Bei dem Treffen konnten wir unseren betreuenden Lehrer Herrn Fohgrub ein wenig kennenlernen und einige Fotos von uns machen, die in naher Zukunft veröffentlicht werden können.
Wir arbeiteten auch an dem Löten der elektronischen Materialien, die wir bis jetzt besitzen, wie Raspberry Pi Zero W. Dieser kleine Computer wird im Grunde das Gehirn unseres Satelliten sein, von dem aus alles kontrolliert werden soll .
Das Löten war jedoch nicht so einfach wie erwartet, denn nur zwei von uns haben Grundkenntnisse im Löten solcher kleinen Teile und deshalb mussten die anderen drei Mitglieder lernen und üben, bevor sie mit dem echten Job beginnen konnten.
Nachdem unsere Materialien fertig gelötet haben, wollten wir direkt und so schnell wie möglich mit der Programmierung unserer primäre Mission beginnen, aber uns wurde dann schließlich klar, dass wir immer noch wichtige Teile benötigen um endlich loslegen zu können.

Geschrieben von Salma Alkattab

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.